Open-Air-Konzert zum Jubiläum am Geburtsort der Kreismusikschule

Am Hauptsitz in Wolgast werden 304 Kinder und Jugendliche, in Anklam 236 unterrichtet. Für Klavier- und Gitarrenunterricht gibt es Wartelisten.

Das Akkordeonorchester beim Auftritt in Heringsdorf. Foto: Dietmar PühlerHeringsdorf - Vor 65 Jahren wurde die Kreismusikschule Wolgast-Anklam gegründet. Geburtsort war 1948 keine der beiden späteren Kreisstädte, sondern das Seebad Heringsdorf. Hier rief Erich Beltz ei­ne private Volksmusikschule ins Leben, in der anfangs 39 Kinder vor allem an Streichinstrumenten unterrichtet wurden.
Mit einem Open-Air-Jubiläumskonzert in der Heringsdorfer Konzertmuschel erinnerte die Kreismusikschule Wolgast-Anklam nun an diese Ursprünge. Auch heute ist Heringsdorf mit 135 Musikschü­lern ein wichtiger Standort für die musikalische Ausbildung junger Menschen. Am Hauptsitz der Mu­sikschule Wolgast werden 304 Kin­der und Jugendliche unterrichtet, am größten Außenstandort An­klam 236. „Wir unterrichten der­zeit 1092 Schüler an 26 Unterrichts­orten und in 49 Unternchtsstätten“,  erläutert die  Leiterin der Kreismusikschule Marika Guddat. Angefangen bei der musikalischen Früherziehung in Kindergärten mit 306 Kindern erstreckt sich die Aus­bildung über 13 Instrumentalfä­cher, Gesang und Tanz bis hin zur studienvorbereitenden Ausbil­dung. Dafür stehen in der Kreismu­sikschule 22 hauptamtliche und acht nebenamtliche Lehrkräfte zur Verfügung. Marika Guddat freut sich einerseits über das ungebro­chene Interesse an einer Musikschulausbildung, beklagt aber andererseits, dass „die Warteliste bei Holzbläsern, Klavier und Gitarre von 92 auf 162“ angewachsen ist.
Beim Open-Air-Konzert zeigte die Musikschule einen Querschnitt ihrer Ausbildung. Die musikali­sche Vielfalt reichte von der Jazz-Big-Band „Swing Time“ über das Gitarren-Gesangsduo Anne Burkert (Gitanre) und Jessica Ising (Gesang) bis hin zum deutsch-pol­nischen Akkordeonorchester.    dp

Ostsee-Zeitung, 18.06.2013

 

© 2010-2019 Kreismusikschule Wolgast-Anklam
Joomla theme by hostgator coupon

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.