Konzert mit dem Akkordeon-Orchester

Karlshagen (AK). Ein Kon­zert des Deutsch-Polnischen Jugend-Akkordeonorchesters der Kreismusikschule Wolgast-Anklam und Swinemünde kön­nen am Sonnabend um 16 Uhr die Besucher im „Haus des Gastes“ in Kartshagen er­leben. Von der Tatzelwurm-Polka über den Gespenster-Tango bis hin zu „Passing Days“ oder „Kiddies Rag“ ha­ben die Jugendlichen im Alter von  7 bis  17 Jahren  einen bunten Strauß fröhlicher Melo­dien in ihrem Repertoire. Seit September 2010 lebt die be­reits in den 1980-er Jahren ge­pflegte Zusammenarbeit der Musikschulen Wolgast und Swinemünde wieder auf. Ne­ben regelmäßigen gemein­samen Proben ist die Teilnah­me am Internationalen Akkor­deonfestival in Polen jedes Jahr im September der Höhe­punkt der Ensemble-Arbeit. Der Eintritt ist frei.

AnzeigenKurier, 12.09.2012

© 2010-2019 Kreismusikschule Wolgast-Anklam
Joomla theme by hostgator coupon