Dana fährt zum Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“

Zuletzt aktualisiert: Mittwoch, 30. September 2015

Dana HohmannAm 23. Mai ist es für Dana Hohmann so weit.  Sie vertritt die Kreismusikschule Wolgast-Anklam beim 52. Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“ der vom 22. – 28. Mai in Hamburg ausgetragen wird. Dana ist eine  von 2.500 Nachwuchsmusikerinnen und – musikern, die sich nach den Regional- und Landeswettbewerben für den Bundeswettbewerb qualifiziert hat. Sie und ihre Lehrerin Ulrike Gaßner haben sich in den letzten Wochen intensiv auf diesen Tag vorbereitet. Dana startet am Sonnabend um 10.00 Uhr in der Kategorie Gitarre solo Altersgruppe IV. Allein in der Altersgruppe IV sind es 42 Teilnehmer mit denen sie in den Wettbewerb tritt. In drei Preisträgerkonzerten werden die Ergebnisse bekannt gegeben. Wir wünschen Dana viel Erfolg!

© 2010-2019 Kreismusikschule Wolgast-Anklam
Joomla theme by hostgator coupon