2 Schülerinnen der Kreismusikschule Wolgast-Anklam sehr erfolgreich beim 1. Wettbewerb „Young Competition Rostock“

Wolgast/Rostock  Die „Hochschule für Musik und Theater Rostock“ bietet mit der YARO (young academy rostock) ein Netzwerk zwischen Hochschule, Landesverband der Musikschulen und den Musikschulen in MV besonders begabten Musikschüler*innen nach bestandener Aufnahmeprüfung die Möglichkeit, zusätzlich zum Musikschulunterricht, Unterricht bei Dozenten an der Rostocker HMT zu erhalten. Derzeit sind von der Kreismusikschule Wolgast-Anklam Lena Anna Marie Bade Querflöte, Avelina Margarete Neye Saxofon, Viola Alickaj, Josefin Lüder beide Gesang, Elli Guiletta Brehme und Lioba Morkel beide Violine Schülerinnen der YARO. Erstmalig wurde im März 2021 der Wettbewerb „Young Competition Rostock“ durchgeführt, an dem ausschließlich Schüler des Netzwerkes der Yaro und Frühstudierende teilnahmen. Da ein Präsenz Wettbewerb nicht möglich war, wurden von 46 Teilnehmer*innen (dazu zählten Avelina und Lena) die künstlerischen Beiträge Anfang März in der HMT per Video aufgenommen. Ende März bewertete eine sechsköpfige Jury unter Vorsitz des Rektors Professor Dr. Reinhard Schäfertöns die frei gewählten musikalischen Beiträge und waren von den außergewöhnlichen musikalischen Leistungen und der Vielfältigkeit sehr beeindruckt. Avelina Margarete Neye unterrichtet von Karola Baltsch Wolgast, Lilija Russanowa Lübeck und dem Hochschuldozenten Christoph Enzel erspielte sich auf dem Saxofon einen hervorragenden 2. Preis. Lena Anna Marie Bade Querflöte unterrichtet von Maria Schüler Wolgast und Professorin Anne-Elisabeth Ramsenthaler HMT Rostock erhielt einen Förderpreis. Beide wurden von Lilit Grigoryan HMT Rostock auf dem Klavier begleitet. Herzlichen Glückwunsch! Alle Ergebnisse unter:

https://www.young-academy-rostock.de/storages/hmt-rostock/yaro/Services___Presse/Preistraeger/Ergebnisliste_YCR_Netzwerk.pdf

YARO 1 YARO 2

10 Schüler der KreismusikschuleWolgast-Anklam nahmen am digitalen Landeswettbewerb „Jugend musiziert“ teil

Wolgast  10 Schüler der Kreismusikschule Wolgast-Anklam des Landkreises Vorpommern-Greifswald nahmen am 30. Landeswettbewerb „Jugend musiziert“ 2021 teil. Nachdem im letzten Jahr der Landes- und Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“ wegen der Corona Pandemie ausfallen musste, entschied sich der Landesmusikrat MV in diesem Jahr für einen digitalen Wettbewerb ab Altersgruppe III auf Landesebene.

Weiterlesen: 10 Schüler der KreismusikschuleWolgast-Anklam nahmen am digitalen Landeswettbewerb „Jugend...

Digitaler Landeswettbewerb „Jugend musiziert“ 2021

Wolgast  Am Wochenende fand der Landeswettbewerb „Jugend musiziert“ in digitaler Form statt. 11 Schülerinnen und Schüler, begleitet von 4 Klavierpädagogen*innen vertraten unsere Kreismusikschule in 10 Wertungen beim Landeswettbewerb. Dazu mussten die Programme auf Video aufgenommen, auf you tube hochgeladen und dann per Link an den Landesmusikrat verschickt werden. Am 20./21. März saßen die Jurys ebenfalls digital zusammen und haben die Vorträge bewertet. 7 Schülerinnen und Schüler erhielten in 6 Wertungen die Weiterleitung zum Bundeswettbewerb, der Pfingsten in Bremen ausgetragen wird. Wie steht leider noch nicht fest - ob digital oder Präsenz Wettbewerb?

Weiterlesen: Digitaler Landeswettbewerb „Jugend musiziert“ 2021

Elternbrief II. Halbjahr

Liebe Schülerinnen, liebe Schüler, liebe Eltern,

nun starten wir in das 2. Schulhalbjahr 2020/21. Wir hoffen, ihr und eure Eltern hatten erholsame Winterferien ohne Stress und Verpflichtungen. Das Winterwetter hat einen ja förmlich an die frische Luft gelockt. Die Ostsee überraschte jeden Tag mit neuen Winterlandschaften.

Weiterlesen: Elternbrief II. Halbjahr

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

ich wünsche euch/Ihnen ein gesundes neues Jahr 2021! Möge es besser werden als das vergangene Jahr.

Weiterlesen: Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

Nachruf - Martin Braun

                       Nachruf - Martin Braun

Hervorragende erste und zweite Preise bei der Sonderwertung „Jugend musiziert“ 2020

Wolgast/Uecker-Randow/Schwerin Eine einmalige Sonderwertung „Jugend musiziert“ 2020 als Ersatz für den ausgefallenen Landeswettbewerb im März diesen Jahres wurde vom Landesmusikrat Mecklenburg Vorpommern im Rahmen des internationalen Wettbewerbes „Verfemte Musik“ für junge Musiker*innen organisiert. Diesen Wettbewerb ließen sich am Samstag, den 10. Oktober 2020,  24 junge Musikerinnen und Musiker aus MV in 20 Wertungen mit den drei Jurys in den Kategorien: Klavier solo, Gesang und verschiedenen Kammermusik-Besetzungen nicht entgehen. Nach vielen Monaten gab es somit einen ersten live vor Ort stattfindenden Wettbewerb.

Weiterlesen: Hervorragende erste und zweite Preise bei der Sonderwertung „Jugend musiziert“ 2020

Besucherzahlen

Heute 10

Gestern 22

Woche 78

Monat 275

Insgesamt 46415

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

© 2010-2019 Kreismusikschule Wolgast-Anklam
Joomla theme by hostgator coupon

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.